Hlavní obsah

Grab

Das, podstatné jméno~(e)s, -ä-er

  • hrob jámaBlumen auf j-s Grab legenpoložit květiny na čí hrob

Vyskytuje se v

Grab: verschwiegen wie ein/das Grab seinmlčet jako hrob

graben: sich grabenin etw. Akk zarývat se, bořit se do čeho kola do bahna ap.

Deckung: in Gruben Deckung nehmenkrýt se v jámách

Schacht: einen Schacht bohren/graben/schlagenvrtat/kopat/razit jámu

setzen: über einen Graben setzendostat se přes příkop

vertiefen: den Graben vertiefenprohloubit příkop

legen: j-n ins Grab legenpohřbít, pochovat koho

ohrazený: eine mit einem Graben umgebene Burghrad ohrazený příkopem

podhrabat: Der Hund hat ein Loch unter dem Zaun gegraben.Pes podhrabal plot.

rýt: die Löcher grabenrýt díry

vrýt se: Der Bach grub sich tief in das Gestein ein.Potok se vryl hluboko do skály.

vyhloubit: einen unterseeischen Tunnel grabenvyhloubit podmořský tunel

vyhrabat: einen Tunnel grabenvyhrabat tunel

zákop: die Schützengräben grabenkopat zákopy

zalehnout: sich in einen Graben hinlegenzalehnout do příkopu

zasypat: ein Grab zuschaufelnzasypat hrob

jáma: Wer andern eine Grube gräbt, fällt selbst hinein.Kdo jinému jámu kopá, sám do ní padá.

mlčenlivý: stumm wie ein Grabmlčenlivý jako hrob

sám, sama, samo, samý: Wer andern eine Grube gräbt, fällt selbst hinein.Kdo jinému jámu kopá, sám do ní padá.

bringen: j-n ins Grab bringenkoho přivést do hrobu